Aktuelles

FSG 2020Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ein schwieriges Jahr 2020, welches durch die Corona-Pandemie beherrscht war, liegt hinter uns.

Zu Beginn des Jahres war die Schule intensiv mit der Vorbereitung der nahenden Qualitätsanalyse beschäftigt. Mitte März wurde dieser Prozess durch den Lockdown mit der ersten Schulschließung unterbrochen und inzwischen auf das nächste Jahr verschoben.

Viele Veränderungen und Umbrüche beim schulischen Lernen (Homeschooling, Distanzlernen) mussten innerhalb kürzester Zeit von der Schule unter den gegebenen technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen umgesetzt werden. Die Schule war auf diese besondere unvorhersehbare Situation nur teilweise vorbereitet. Mit Ihrer Hilfe konnten wir in kurzer Zeit die Lernplattform IServ einführen und damit das Distanzlernen erheblich vereinfachen und verbessern.

Wall of FAIR 2Im Religionsunterricht haben sich die SchülerInnen der Klassen 6 a und c mit dem Fairtrade-Gedanken auseinandergesetzt und im Rahmen des Wettbewerbs von Fairtrade Deutschland „sweet revolution“ mit dem Protestslogan One Fairtrade chocolate a day, keeps the unfair world away nicht nur mit über 40.000 Likes den ersten Platz des Votings gewonnen, sondern haben auch die Jury überzeugen können, die für diesen Slogan den Hauptpreis auslobten.

Dieser Preis ist ein meet and greet mit dem internationalen Graffiti-Künstler Boogie, der den Spruch in ein Kunstwerk in unserer Schule übersetzen soll.

Die Planungen und Absprachen sind bereits im Gange.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

in einer Mail aus dem Bildungsministerium von Sonntagabend wurde bestätigt, dass auch vor dem Hintergrund des Lockdown-Beschlusses von Sonntag die Aussagen des Bildungsministeriums NRW von Freitag, 11.12., weiterhin Gültigkeit haben. Daher bedarf es keiner Veränderung unserer Planungen und wir können diese Schulwoche am FSG in der am Samstag vorgestellten Form umsetzen.

In NRW werden die Schulen nicht ab Mittwoch geschlossen, sondern es findet bis einschließlich Freitag, 18.12., Distanzunterricht sowie Präsenzunterricht für die Jahrgangsstufen 5 - 7 statt.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

hiermit möchten wir Sie/euch über die genauen schulischen Abläufe am FSG in den nächsten Wochen informieren.

Der 21. und 22.12.2020 wurden ja bereits zu unterrichtsfreien Tagen erklärt.

Dies gilt nun auch für den 07. und 08.01.2021. In diesem Zeitraum wird sich das Kollegium in IServ fortbilden.

Montag, 11.01.2021, ist der erste reguläre Schultag nach den Ferien für alle Schülerinnen und Schüler.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

in einer Pressekonferenz heute Mittag kündigte Herr Ministerpräsident Laschet für NRW härtere Coronamaßnahmen an, u.a. die Verlängerung der Weihnachtsferien um zwei Tage sowie das Aussetzen der Pflicht zur Teilnahme am Präsenzunterricht für die nächste Woche.

Konkret wurde ausgeführt, dass für die Klassen 1 – 7 Sie darüber entscheiden sollen, ob Sie Ihre Kinder in der nächsten Woche zur Schule schicken oder ob Ihre Kinder besser in anderer Form zuhause beschult werden sollen. Ab Klasse 8 soll auf Distanz unterrichtet werden.

Aktuelle Termine

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt