Aktuelles

Liebe Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

im Rahmen des Sofortprogramms der Landesregierung NRW wird unsere Schule durch die Stadt Lünen als Schulträger digitale Endgeräte zur Ausleihe für Schülerinnen und Schüler mit Bedarf erhalten. Die Auslieferung wird momentan von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Lünen vorbereitet. Die Ausleihe der Endgeräte an die Schülerinnen und Schüler ist ab Mai geplant. Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Endgeräte ist begrenzt, daher sollten nur Schülerinnen und Schüler eine Ausleihe in Anspruch nehmen, die über kein geeignetes Gerät zur Teilnahme am Distanzunterricht wie Laptop, Tablet oder Computer verfügen.
Ein Smartphone allein reicht nicht!

Damit wir die Verteilung entsprechend der Richtlinie vornehmen können, benötigen wir einige Informationen. Bitte füllen Sie hierzu den hier verlinkten Fragebogen aus.

 

Dele 2021Die Spanisch-Fachschaft gratuliert Leonie Wendler, Linda Fudalej, Irem Aygül und Jana Paschedag (v. l. n. r.) zum Erhalt des DELE Zertifikats A2/B1 und wünscht den Q2-Schülerinnen viel Erfolg bei den Abiturprüfungen.

Das DELE-Zertifikat wird jährlich vom Instituto Cervantes verliehen und attestiert im Namen des spanischen Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft weitläufige Fremdsprachenkenntnisse der spanischen Sprache.

Wie jedes Jahr hat auch in diesem Jahr die DELE-AG (https://stein-gymnasium.eu/projekte/arbeitsgemeinschaften/1477-dele-ag) als Vorbereitung auf die spanische Sprachprüfung im November stattgefunden. Nach einigen Überlegungen, ob wir es überhaupt schaffen können, und guter Überzeugungsarbeit seitens Herrn Witt ging es auch schon los.

Einmal wöchentlich haben wir uns auf die verschiedensten Themen vorbereitet: vom Einkauf für eine Party bis hin zur Beschreibung der Route zur Lieblingssehenswürdigkeit unserer Stadt. Je nach aktuellen Corona-Vorgaben fand das Treffen online oder in der Schule statt. Trotz einiger Zweifel an der eigenen Sprachkompetenz haben wir uns dank Herrn Witt intensiv auf die Prüfung vorbereiten können. Doch vor allem in den letzten Stunden vor der Prüfung haben wir die Frage „¿Cómo estás?“ („Wie geht es dir?“) nur noch mit „más o menos“ („mittelmäßig“) beantwortet. Aber Herr Witt hat uns den Rücken gestärkt und an uns geglaubt, sodass wir keinen Rückzieher gemacht haben.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Lünen,

die örtliche CARITAS Beratungsstelle Lünen stellt zum Elternsprechtag am 30.04.2021 ein kostenloses Beratungsangebot und Kennenlernangebot für Eltern, Erziehungsberechtigte und Schüler*innen zur Verfügung.

In der Zeit von 14.30 Uhr bis 20.00 Uhr werden Frau Vollmer oder Herr Holtwick von der Caritas unter folgender Rufnummer für Sie erreichbar sein: 02306-70041122 und eine kostenlose Beratung vornehmen. Nutzen Sie gerne dieses Angebot.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

leider müssen wir auch diesen Sprechtag unter Corona-Bedingungen durchführen und angesichts der aktuell besorgniserregenden Entwicklung dem Infektionsschutz in besonderer Weise Rechnung tragen.
Daher muss weitestgehend auf persönliche Gespräche unter Anwesenheit verzichtet werden; lediglich in besonderen Ausnahmen können Präsenzgespräche in gegenseitigem Einvernehmen stattfinden, falls andere Kommunikationsformen die notwendige Verständigung nicht leisten können.

Aktuelle Termine

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt