Seit 2001 werden jedes Jahr am FSG Schülerinnen und Schüler für das DELF-Diplôme d’Etudes en Langue Française – vorbereitet.

Dabei handelt es sich um ein offizielles Diplom des französischen Unterrichtsministeriums, das ausländischen Kandidatinnen und Kandidaten profunde Sprachkompetenz bescheinigt. Das Diplom ist europaweit anerkannt und geeignet, z.B. bei Bewerbungen, besondere Fähigkeiten nachzuweisen.

Das DELF besteht aus Teilprüfungen, die sich im Schwierigkeitsgrad steigern. Die Anforderungen sind nach den Kompetenzstufen des Europäischen Referenzrahmens definiert.

Für jede Einheit braucht man ca. 200 Vorbereitungsstunden. Die am FSG eingesetzten Lehrwerke leisten diese Vorbereitung, sodass in einer zusätzlichen Arbeitsgemeinschaft (Leitung: Frau Thamm ) nur noch gezielt trainiert werden muss.
Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 8 können teilnehmen.

Die Französischfachschaft empfiehlt die Teilnahme sehr, u.a. damit die Schülerinnen und Schüler frühzeitig lernen, wie Prüfungen dieser Art organisiert sind und wie sie sich selbst auf Prüfungssituationen einstellen und diese meistern können.

Aktuelle Termine

Dienstag, 21. 09. 2021
Berufsberatung Eph
Dienstag, 21. 09. 2021
Juniorwahlen Klasse 9 bis Q2
Donnerstag, 23. 09. 2021 10:00 - 12:00
Interrreligiöse Einschulungsfeier im Reliunterricht Jg.5
Donnerstag, 23. 09. 2021 18:30 - 20:30
1. Schulkonferenz
Sonntag, 03. 10. 2021
Tag der Deutschen Einheit

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt