Aktuelles

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

leider gibt es in der Jahrgangsstufe eine weitere Person mit einem Krankheitsbild, dessen Symptome denen einer Infektion mit Corona ähneln.

Das Gesundheitsamt ist bereits informiert und wie man uns sagte, wird schnellstmöglich eine Testung veranlasst. Da es sich bisher nur um einen nicht bestätigten Anfangsverdacht handelt, ordnet das Gesundheitsamt derzeit keine weiteren Maßnahmen an und der Präsenzunterricht kann am Montag in gewohnter Weise stattfinden.

Die erkrankte Person war zuletzt Montag in der Schule. Schülerinnen und Schüler, die im gemeinsamen Unterricht möglicherweise einem Infektionsrisiko ausgesetzt waren, wurden darüber informiert.

Sobald es dazu neue Informationen gibt, werden wir Sie unverzüglich in Kenntnis setzen.

Digitaler Schnuppertag FSG TurmZum diesjährigen Schnuppertag, der aufgrund der aktuellen Situation anders ablaufen muss als sonst, finden Sie unter folgendem Link alle aktuellen Informationen: Digitaler Schnuppertag

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

inzwischen liegen uns die Maßnahmen des Gesundheitsamtes zum Coronafall in der Q1 vor.

Heute Morgen wurde in IServ veröffentlicht, welche Schülerinnen und Schüler unter Quarantäne gestellt wurden und wie lange. Sie erhalten Distanzunterricht, für die anderen findet ab morgen wieder Präsenzunterricht statt.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

inzwischen liegen uns die Maßnahmen des Gesundheitsamtes zum Coronafall in der Q2 vor.

Demnach soll die gesamte Jahrgangsstufe bis einschließlich Donnerstag in Quarantäne bleiben, zwei Kurse darüberhinaus bis einschließlich Freitag. Diese Unterscheidung ist daran orientiert, an welchem Tag genau unsere Schülerinnen und Schüler Kontakt mit dem infizierten Mitschüler hatten. Ab Freitag kann für die meisten Schülerinnen und Schüler der Stufe wieder Präsenzunterricht stattfinden.

Heute früh wurde ein weiterer positiver Coronatest in der Jahrgangsstufe Q1 bekannt. Die Testung wurde letzten Donnerstag vorgenommen, die Schülerin war zuvor bis einschließlich Mittwoch in der Schule im Unterricht.
Sicherheitshalber haben wir daraufhin sofort die Jahrgangsstufe und die unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer vom Präsenzunterricht freigestellt. Das Gesundheitsamt ist informiert; konkrete Handlungsvorschriften liegen bisher noch nicht vor – deshalb gilt die Freistellung vom Präsenzunterricht auch noch für morgen.

Sobald Anweisungen vom Gesundheitsamt vorliegen, werden wir das unverzüglich umsetzen und Sie in Kenntnis setzen.

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich verstehe Ihre Besorgnis und Ihr Bedürfnis, Ihr Kind mit allen Möglichkeiten vor einer Infektion mit dem Coronavirus oder Corona-induziertem Unterrichtsausfall zu schützen.

Wenn wir am FSG Anlass zu der Befürchtung hätten, unsere Schülerinnen und Schüler beim Sport- und Schwimmunterricht einem verglichen mit dem sonstigen Unterricht erhöhten Infektionsrisiko auszusetzen, hätten wir seitens der Schule bereits reagiert und den aktiven Sport- und Schwimmunterricht eingestellt.

Aktuelle Termine

Dienstag, 22. 12. 2020
Q2 Halbjahresende
Mittwoch, 23. 12. 2020
Weihnachtsferien

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt