Aktuelles

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Gesundheitsamt hat mich am gestrigen Samstagnachmittag informiert, dass in der Klasse 5c bei einer Testung im familiären Umfeld ein positiver Corona-Befund festgestellt wurde.

Entsprechend den Anweisungen des Gesundheitsamts Lünen wird die gesamte Klasse 5c zunächst vom Unterricht befreit. Das Gesundheitsamt wird die Schülerinnen und Schüler der Klasse bis auf weiteres in häusliche Quarantäne setzen.

Alle weiteren betroffenen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe haben wir telefonisch informiert.

Wir stehen in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt und werden die weiteren Schritte und Maßnahmen in Absprache mit dem Gesundheitsamt einleiten.

Liebe Schulgemeinschaft,

ich möchte Ihnen an dieser Stelle folgende Informationen geben:

1. Herkunftssprachlicher Unterricht (HSU) Türkisch

Seit dem Schuljahresbeginn ist unsere Schule Einsatzort für den herkunftssprachlichen Unterricht (HSU) Türkisch. Der HSU in Türkisch wird zusätzlich zum regulären Unterricht der Klasse erteilt und umfasst drei Unterrichtsstunden pro Woche.

Wenn Sie Interesse daran haben, dass Ihr Kind zum nächstmöglichen Termin am HSU Türkisch an unserer Schule teilnehmen kann, möchte ich Sie bitten, Ihr Kind in den nächsten Tagen im Sekretariat zum HSU Türkisch anzumelden.

Am 1. September führte der Biologie-Leistungskurs der Jahrgangsstufe Q2 unterstützt durch den Umweltbus der Natur- und Umweltschutzakademie des Landes (NUA) vier Stunden lang freilandökologische Untersuchungen durch. Frau Horn und Frau von Oldenburg von der NUA kamen mit dem 9 Meter langen Umweltbus „Lumbricus“ zur Moltkestraße, um mit dem Kurs die chemische und biologische Gewässerqualität der Rühenbecke sowie ihre Strukturgüte zu untersuchen. Seit 2007 hat das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium eine Bachpatenschaft für den Abschnitt der Rühenbecke zwischen Bahnlinie und Moltkestraße übernommen und es werden regelmäßig Untersuchungen der Gewässergüte vorgenommen. Am 1.9.2020 konnte insgesamt eine noch gute bis mäßig belastete Gewässergüte festgestellt werden.

Mit LUMBRICUS – dem Umweltbus der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) – kann die eigene Umgebung im Großen und im Kleinen unmittelbar erforscht werden. Das methodische Konzept in Verbindung mit den technischen Möglichkeiten eröffnet ganz neue Erkenntnisse über Zusammenhänge in der Natur. Dabei liefern die UN-Ziele einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung die Orientierung: Das Zusammenspiel von ökologischen, ökonomischen und sozialen Bedingungen wird durch faszinierende Entdeckungen und Details deutlich, der eigene Bezug zur Sicherung menschlicher Lebensgrundlagen verständlich.

Liebe Schulgemeinschaft,

seit dem 01.09.2020 müssen Masken im Unterricht nicht mehr verpflichtend getragen werden. Wir freuen uns, dass fast alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte weiterhin unserer Bitte, auch im Unterricht eine MNB zu tragen, nachkommen. Zu Gunsten des Infektionsschutzes möchten wir bis zu den Herbstferien (12.10.2020) an dieser Maßnahme festhalten.

Liebe Schulgemeinschaft,

in einer Pressekonferenz am vergangenen Donnerstag hat der Ministerpräsident des Landes NRW, Herr Laschet, angekündigt, dass ab dem 01.09.2020 im Unterricht die Maskenpflicht aufgehoben wird. Ansonsten bleibt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung außerhalb des Unterrichts, z. B. auf den Fluren, auf den Pausenhöfen, in der Cafeteria, etc. bestehen. Seitens des Schulministeriums liegen uns bis heute Mittag keine konkreten Empfehlungen in Form eines Erlasses oder Hinweise zum Umgang mit der geänderten Maskenpflicht in einer Schulmail vor. 

An unserer Schule hatten wir in der Oberstufe drei konkrete Infektionen mit dem Corona-Virus. Auf Grund der allgemeinen Maskenpflicht an unserer Schule mussten nur einige Schülerinnen und Schüler unter häusliche Quarantäne gestellt oder vom Unterricht befreit werden. Dadurch konnte der Präsenzunterricht für den Großteil der Jahrgangsstufe aufrechterhalten werden. Wären schon in diesen Fällen keine Masken in den Kursen und Klassen getragen worden, hätte teilweise die gesamte Jahrgangsstufe auf Grund einer notwendigen häuslichen Quarantäne den Präsenzunterricht nicht besuchen können.

Aktuelle Termine

Samstag, 03. 10. 2020
Tag der Deutschen Einheit
Mittwoch, 07. 10. 2020
Hochschultag
Freitag, 09. 10. 2020
Jg. 5: Baumpflanzung
Freitag, 09. 10. 2020
Quartalsende Q2.1
Montag, 12. 10. 2020
Herbstferien

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt