Aktuelles

Hier können die Termine für die in diesem Schuljahr noch anstehenden Klassenarbeiten in der Sekundarstufe I eingesehen werden:

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach Mitteilung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) dürfen die Schulen im Landkreis Unna ab dem 17.05.2021 wieder mit dem Wechselunterricht für alle Jahrgangsstufen 5 bis Eph beginnen, da der Inzidenzwert in den letzten 5 Werktagen stabil unter dem Schwellenwert von 165 gelegen hat. Wir sind sehr froh, unsere Schülerinnen und Schüler nach der langen Zeit des Distanzunterrichts wieder in Präsenz vor Ort unterrichten zu dürfen.

In der erweiterten Schulleitung haben wir uns in den letzten Tagen intensiv mit der Gestaltung des Unterrichts in den verbleibenden Wochen beschäftigt. Ein besonderes Augenmerk lag dabei auf der Frage, wie die noch ausstehenden vorgeschriebenen Klassenarbeiten und Klausuren in den wenigen Wochen bis zum Schuljahresende organisatorisch sinnvoll und pädagogisch vertretbar realisiert werden können. Für uns ist es wichtig, dass jeder schriftlichen Überprüfung eine Phase des Präsenzunterrichts der Schülerinnen und Schüler vor Ort mit ihrer jeweiligen Fachlehrkraft vorausgehen soll. Bei der Terminierung der schriftlichen Arbeiten bemühen wir uns, bei der Anzahl der Unterrichtsstunden der Teilgruppen A und B im Vorfeld einer schriftlichen Überprüfung große Ungleichheiten zu vermeiden.
Aufgrund der Feiertage, der beweglichen Ferientage und der anstehenden Prüfungen im Abiturbereich ist eine vollständige Übereinstimmung leider nicht zu erreichen.

Silvia PleitnerDas Freiherr-vom-Stein Gymnasium Lünen trauert um seine ehemaligen Kollegin Silvia Pleitner, die im Alter von 71 Jahren verstorben ist.

Frau Pleitner war nach Beendigung ihres Referendariates seit dem 04.09.1981 immer als Kollegin am Stein-Gymnasium beschäftigt.

Frau Silvia Pleitner war eine beliebte Kollegin, die sowohl vom Kollegenkreis als auch von der Schüler-und Elternschaft sehr wertgeschätzt wurde.

Neben ihrer fachlichen Kompetenz zeichnete sie sich auch dadurch aus, dass ihr stets das Wohl ihrer Schüler am Herzen lag und sie sich für deren Belange und Bedürfnisse einsetzte. Dabei ging es ihr nicht nur um die Vermittlung von Wissen, sondern sie war auch an den Lebensumständen der Schüler interessiert. Ihre Mitarbeit im Krisen-Chancen-Team zeigte dies deutlich.

Am Mittwoch, den 22.04.2021, nutzen 23 SchülerInnen das Angebot unserer ehemaligen Schülerin Carolin Kröger und informierten sich umfassend über die Arten und Voraussetzungen von Stipendien.

Frau Kröger erlangte ihr Abitur im Jahre  2014 und hat im Laufe ihres Studiums in Mannheim und Oxford selber verschiedene staatliche und private Stipendien genutzt. Daher konnten die SchülerInnen sich nicht nur theoretisch über die Möglichkeiten der Stipendien beraten lassen, sondern erfuhren auch zahlreiche praktische Tipps für die Bewerbungsschreiben und Auswahlgespräche.

Die teilnehmenden SchülerInnen der Jahrgangsstufen Q2, Q1 und Eph zeigten sich begeistert. Daher wird der Workshop im nächsten Jahr wieder angeboten.

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

erfreulicherweise sinken die Inzidenzwerte im Kreis Unna unter den Schwellenwert von 165, so dass wir vielleicht bald wieder zum Wechselunterricht zurückkehren können.

Aus der Elternschaft bin ich angesprochen worden, wie das Verfahren der Rückkehr zu einem möglichen Wechselunterricht ist und wer darüber entscheidet.

Aktuelle Termine

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt